Pressetrends.com
 
Über uns | Login

1000 Treffer für syrien

Heute | Woche | Monat | 3 Monate | Jahr | Ewig
19.12.2017 - RIA Novosti
Deutscher Verein sammelt für Kinderkleidung in Syrien [6318928]
Dieser Winter wird hart für fast drei Millionen Kinder, die in Syrien auf der Flucht sind. Deshalb sammelt der Verein „Freundschaft mit Valjevo“ aus Bayern Spenden für Kinderkleidung. Der Vorsitzende des Vereins Bernd Duschner meint im Sputnik-Interview,
[Ähnliche Artikel]
19.12.2017 - RIA Novosti
Syrien: F-22 flieht lieber vor Su-35 als zu kämpfen [6318950]
Das war schon fast, wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen: Die US-Luftwaffe schickt in Syrien eine F-22 Raptor los, um zwei leichte Jagdbomber der russischen Streitkräfte abzufangen. Als dann aber eine russische Su-35 am Himmel auftaucht, sucht der US-J
[Ähnliche Artikel]
19.12.2017 - RIA Novosti
„Syrisches Blut an den Händen“ – Assad zur Rolle Frankreichs im Syrien-Krieg [6318955]
Am Montag hat der syrische Präsident Baschar al-Assad vor Journalisten klare Worte für Frankreich und den Westen allgemein gefunden und seine Sicht auf den Konflikt in Syrien aufgezeigt.
[Ähnliche Artikel]
20.12.2017 - Blick
Syrien: Russland und Syrien planen Wiederaufbau [6320211]
Russland und Syrien haben die ersten Weichen für den Wiederaufbau des kriegszerstörten Landes gestellt. Eine hochrangige russische Delegation beriet am Montag in Damaskus mit Syriens Machthaber Baschar al-Assad über Projekte zum Wiederaufbau.
[Ähnliche Artikel]
20.12.2017 - Salzburger Nachrichten
Humanitäre Hilfe der UNO für Syrien um ein Jahr verlängert [6320495]
Der UNO-Sicherheitsrat hat die humanitäre Hilfe für Syrien um ein Jahr verlängert. Zwölf Mitglieder stimmten der Resolution am Dienstag in New York zu, drei enthielten sich, darunter Russland. Mit der Lieferung humanitärer Hilfe in Gebiete, die von Rebell
[Ähnliche Artikel]
21.12.2017 - RIA Novosti
Russlands Abzug aus Syrien: Moskau zeigt neue Art der Krisenreaktion – Ex-Stabschef [6322110]
Dass Russland seine Truppen aus Syrien abzieht, ist ein Beispiel für einen neuen Ansatz der Krisenlösung, sagte der Ex-Generalstabschef der serbischen Truppen, Branko Krga, im Sputnik-Interview. Es sei friedensfördernd, dass eine Großmacht das Gebiet räum
[Ähnliche Artikel]
21.12.2017 - Blick
«Augen und Ohren» in Damaskus: Schweiz eröffnet humanitäres Büro in Syrien [6322192]
Die offizielle Schweiz hat seit drei Wochen wieder ein humanitäres Büro im Bürgerkriegsland Syrien.
[Ähnliche Artikel]
21.12.2017 - Blick
Syrien: Syrisches Baby wird Symbol von Konflikt [6322226]
Ein syrisches Baby ist nach dem Verlust eines Auges durch einen Luftangriff der Regierungstruppen zum neuen Symbol der Tragödie in Syrien geworden. Zahlreiche Internetnutzer solidarisierten sich mit dem kleinen Bub Karim.
[Ähnliche Artikel]
22.12.2017 - RIA Novosti
Belgische F-16 kehren aus Syrien heim [6323254]
Vier belgische Kampfjets F-16, die im Bestand der US-geführten Anti-IS-Koalition in Syrien eineinhalb Jahre lang Angriffe gegen Terroristen geflogen hatten, kehren am kommenden Dienstag in ihre Heimat zurück. Darüber informierte das belgische Verteidigung
[Ähnliche Artikel]
22.12.2017 - RIA Novosti
Irak und Syrien: Luftstreitkräfte Australiens stellen Angriffe gegen IS ein [6324358]
Die australischen Luftstreitkräfte haben laut der Verteidigungsministerin Marise Payne ihre Beteiligung an den Angriffen gegen die Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (auch Daesh, IS) in Syrien und im Irak im Rahmen der von den USA geführten int
[Ähnliche Artikel]
23.12.2017 - RIA Novosti
IS-Reisebüro: So schickte „Nummer Eins des Dschihad“ deutsche Kämpfer nach Syrien [6325367]
Der in Syrien festgenommene Oguz G., Propagandist für die islamistische Terror-Organisation „Islamischer Staat“ (IS), bewegte sich im Umfeld des Hasspredigers Abu Walaa. „Dieser betrieb ein Reisebüro in Duisburg“, so Islamismus-Expertin Sigrid Herrmann-Ma
[Ähnliche Artikel]
23.12.2017 - RIA Novosti
Schoigu nennt Zahl der an Syrien-Operation beteiligten russischen Militärs [6325387]
Rund 48.000 Angehörige der russischen Armee haben bei der Syrien-Operation unschätzbare Erfahrungen gesammelt. Das teilte Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Freitag in einer Sitzung des Kollegiums seines Ressort in Moskau. Etwa 14.000 von i
[Ähnliche Artikel]
25.12.2017 - RIA Novosti
Nach Truppenabzug: Russland spricht über Folgen für Syrien [6326609]
Russland verzeichnet Versuche, die Situation in Syrien nach dem Beginn des Abzugs der russischen Luftstreitkräfte zu destabilisieren. Dies teilte der russische Sonderbeauftragte für Syrien, Alexander Lawrentjew, am Samstag der Presse mit.
[Ähnliche Artikel]
25.12.2017 - RIA Novosti
Lawrow warnt: Dazu wird weitere illegitime US-Präsenz in Syrien führen [6326965]
Die weitere illegitime Präsenz der US-Militärs in Syrien nach der Zerschlagung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS, auch Daesh) steht laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow der politischen Regelung im Wege und stellt die Integrität des Landes i
[Ähnliche Artikel]
26.12.2017 - RIA Novosti
„Medikamente und Lebensmittel verschwunden“: Minister zu Sanktionen gegen Syrien [6327391]
Der syrische Industriemeister Ahmad Al-Hamu hat in einem Sputnik-Interview über den großen Schaden gesprochen, den die westlichen Sanktionen gegen Syrien dem Land zugefügt haben.
[Ähnliche Artikel]
27.12.2017 - RIA Novosti
Moskau über US-Rechtfertigungen für Präsenz in Syrien [6327794]
Die Rechtfertigungen der USA für die Präsenz ihrer Soldaten in Syrien hat der russische Vize-Außenminister Michail Bogdanow als inakzeptabel bezeichnet. Dabei zweifelte er die Verhandlungsfähigkeit der Amerikaner an und kritisierte die US-Vorbedingungen f
[Ähnliche Artikel]
27.12.2017 - RIA Novosti
Russland beginnt Aufstellung ständiger Syrien-Gruppierung [6327801]
Nach dem Abzug des größten Teils seines Kontingents aus Syrien beginnt Russland nun mit der Aufstellung einer ständigen Gruppierung in den Stützpunkten Tartus und Hmeimim. Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Struktur und den Personalbestand der Gr
[Ähnliche Artikel]
27.12.2017 - RIA Novosti
Syrien beklagt sich bei der Uno über Deals der US-Koalition mit IS [6328566]
Syrien hat der US-geführten Anti-IS-Koalition vorgeworfen, mit der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) Deals zu schließen sowie ihre Handlungen mit den Terroristen zu koordinieren. Das geht aus einem Brief hervor, den Syrien an UN-Generalsekr
[Ähnliche Artikel]
27.12.2017 - RIA Novosti
Anti-Terror-Kampf in Syrien: Lawrow zu „Hilfe von außen“ [6328569]
Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat die Hauptaufgabe des Anti-Terror-Einsatzes in Syrien benannt.
[Ähnliche Artikel]
27.12.2017 - RIA Novosti
So viele IS-Kämpfer bleiben in Syrien und im Irak – Pentagon [6328572]
Der Vertreter der US-Koalition, Oberst Ryan Dillon, hat die Zahl der Kämpfer des „Islamischen Staates“ (IS, auch Daesh) genannt, die im Irak und in Syrien bleiben.
[Ähnliche Artikel]
RIA Novosti (16)
Blick (3)
Salzburger Nachrichten (1)

Copyright 2018 by Pressetrends.com. All rights reserved.