Pressetrends.com
 
Über uns | Login

95 Treffer für novartis

Heute | Woche | Monat | 3 Monate | Jahr | Ewig
19.04.2018 - Blick
Pharma: Novartis wächst im ersten Quartal [6481041]
Novartis hat zum Jahresauftakt unter anderem wegen günstiger Wechselkursverhältnisse kräftig zugelegt. Der Umsatz wuchs im ersten Quartal um 10 Prozent auf 12,7 Milliarden Dollar. Das operative Ergebnis kletterte um 27 Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar.
[Ähnliche Artikel]
19.04.2018 - Neue Westfälische
Gute Geschäftszahlen: Novartis profitiert von neuen Medikamenten [6481362]
Basel - Der Pharmakonzern Novartis profitiert von neuen Medikamenten sowie positiven Währungseffekten und hält an seinen Zielen für das laufende Geschäftsjahr fest. Im ersten Quartal stiegen die Erlöse um 10 Prozent auf 12,7 Milliarden US-Dollar (aktuell
[Ähnliche Artikel]
19.04.2018 - Freie Presse
Novartis profitiert von neuen Medikamenten [6481595]
Basel (dpa) - Der Pharmakonzern Novartis profitiert von neuen Medikamenten sowie positiven Währungseffekten und hält an seinen Zielen für das laufende Geschäftsjahr fest.Im ersten Quartal stiegen die ...
[Ähnliche Artikel]
19.04.2018 - Cash
Nestlé, ABB, Novartis - Analysten finden Haare in der «Zahlen-Suppe» [6481644]
Der cash Insider verrät, weshalb Nestlé, ABB und Novartis mit ihren Zahlenkränzen bei Analysten nur bedingt punkten können - Und: Swiss-Re-Aktionäre auch weiterhin zum Warten verdammt.
[Ähnliche Artikel]
19.04.2018 - Cash
Novartis setzt Mix aus Erholung und Rücksetzern in Q1 fort - Bestätigt Ziele [6481648]
(Zusammenfassung) - Novartis hat im ersten Quartal 2018 an die Entwicklung der vergangenen Quartale angeknüpft. Der Konzern hatte viel Licht und etwas Schatten in seiner Quartalsbilanz. So wuchs der Umsatz etwas stärk...
[Ähnliche Artikel]
19.04.2018 - Handelsblatt
Schweizer Pharmakonzern: Novartis profitiert von neuen Medikamenten [6482056]
Novartis steigert seinen Quartalsgewinn um mehr als ein Fünftel. Von der Konkurrenz kommt ein neuer Chef für die Medikamentenentwicklung.
[Ähnliche Artikel]
28.04.2018 - Spiegel
Schmiergeldaffäre in Griechenland: Parlament darf Novartis-Skandal nicht untersuchen [6493948]
Nach einer hitzigen Debatte beschlossen die griechischen Parlamentarier, den Korruptionsskandal um Novartis ein für allemal aufzuklären. Ein Ausschuss kommt nun zu dem Schluss: Sie dürfen gar nicht.
[Ähnliche Artikel]
05.05.2018 - Cash
Novartis erhält US-Zulassung für Tafinlar/Mekinist bei Schilddrüsenkrebs [6503354]
Die Kombinationstherapie der Medikamente Tafinlar und Mekinist des Pharmakonzerns Novartis erhält von der US-Gesundheitsbehörde FDA eine Zulassungserweiterung für die Behandlung von anaplastischem Schilddrüsenkrebs. ...
[Ähnliche Artikel]
07.05.2018 - Cash
Aurobindo Pharma - Novartis erhält offenbar Angebot für Dermatologie-Generika [6505537]
Novartis hat offenbar vom indischen Konzern Aurobindo Pharma ein Gebot für das Generika-Geschäft mit Dermatologieprodukten erhalten.
[Ähnliche Artikel]
09.05.2018 - Blick
Novartis ist 400'000-Dollar-Zahlung an Trump peinlich: «Aus heutiger Sicht ein Fehler» [6509759]
Wegen Stormy Daniels’ Anwalt kam raus, dass die Basler Pharma-Firma Novartis 4x 100'000 Dollar an Trumps Anwalt Michael Cohen überwiesen hat – und so ins Visier von Sonderermittler Robert Mueller kam. Mittlerweile bereut man die Zahlung.
[Ähnliche Artikel]
09.05.2018 - Blick
18 Monate Knast bedingt: Ex-Novartis-Mitarbeiter schwärzte Arbeitskollegen als Terroristen an [6509779]
Rashid S.* (37) dichtete zahlreichen Mitarbeitern von Novartis schwere Straftaten an. Auch bezeichnete er sie als Terroristen. Am Dienstag musste er sich deswegen vor Gericht verantworten.
[Ähnliche Artikel]
10.05.2018 - Cash
Pharmakonzern - Novartis beendet Vertrag mit Firma von Trump-Anwalt [6510254]
Der Pharmakonzern Novartis hat die Zusammenarbeit mit der Firma eines Anwalts von US-Präsident Trump beendet, über die Zahlungen an die Pornodarstellerin Stormy Daniels geflossen sind.
[Ähnliche Artikel]
10.05.2018 - Handelsblatt
Dubiose Deals: Novartis zahlte Trump-Anwalt satte 1,2 Millionen Dollar [6510808]
Novartis räumt ein, rund 1,2 Millionen Dollar an Trump Ex-Anwalt Cohen gezahlt zu haben. Die erwarteten Gegenleistungen wurden aber nicht erfüllt.
[Ähnliche Artikel]
10.05.2018 - Neue Westfälische
Schweizer Pharmakonzern: Novartis räumt Millionenzahlung an Trumps Anwalt Cohen ein [6511262]
Novartis hoffte, dass Michael Cohen das Unternehmen in Bezug auf die Gesundheitspolitik der neuen Regierung beraten könnte.
[Ähnliche Artikel]
10.05.2018 - Spiegel
Michael Cohen: Novartis räumt Millionenzahlung an Trumps Anwalt ein [6511328]
Kurz nach der Amtseinführung von Donald Trump schloss Novartis einen Beratervertrag mit dessen Anwalt. Für 100.000 Dollar monatlich erhoffte sich der Pharmakonzern Einblicke in die Gesundheitspolitik des US-Präsidenten.
[Ähnliche Artikel]
11.05.2018 - Blick
Novartis-CEO entschuldigt sich mit internem Mail für Trump-Deal: «Ich ging frustriert ins Bett» [6512790]
Novartis-Chef Vasant Narasimhan gab in einer internen Mail an die Mitarbeiter zu, dass der Trump-Deal ein Fehler war. Er wies darin jegliche Verantwortung für die Zahlung an Trump-Anwalt Michael Cohen zurück.
[Ähnliche Artikel]
11.05.2018 - Blick
Neuer Schaden statt neues Image: Novartis im Trump-Sumpf! [6512801]
Der neue CEO Vasant Narasimhan (42) sollte es richten und den Ruf von Novartis verbessern. Nun fallen immer mehr Skandale auf ihn zurück, die ihm noch seine Vorgänger eingebrockt haben.
[Ähnliche Artikel]
11.05.2018 - Blick
Novartis zahlt nutzloses Lobby-Geld an Trump-Anwalt: 1,2 Millionen Dollar bezahlt und nur Schmach kassiert [6512806]
Der Skandal, der die Welt bewegt, erreicht das Rheinknie – und lässt Novartis schlecht aussehen. Über eine Million Dollar hat der Basler Pharmakonzern einem dubiosen US-Anwalt bezahlt. Und erhielt dafür: nichts.
[Ähnliche Artikel]
11.05.2018 - Blick
Transparency Schweiz über luschen Millionen-Deal mit Trump-Anwalt: «Novartis hat bei der Korruptionsbekämpfung viele Baustellen» [6512820]
Pharmariese Novartis ist mit der Zahlung von insgesamt 1,2 Millionen Dollar an Donald Trumps Anwalt in Erklärungsnot geraten. Verborgene Lobbying-Geldflüsse wie diese hält die Organisation Transparency für höchst problematisch.
[Ähnliche Artikel]
13.05.2018 - Espace
Ex-Novartis-CEO fädelte umstrittenen Deal ein [6513549]
Hinter dem Vertrag des Basler Pharmakonzerns mit dem Trump-Anwalt Cohen soll der bis Januar 2018 amtierende Konzernchef von Novartis, Joe Jimenez, stecken.
[Ähnliche Artikel]
Blick (7)
Cash (5)
Spiegel (2)
Handelsblatt (2)
Neue Westfälische (2)
Espace (1)
Freie Presse (1)

Copyright 2018 by Pressetrends.com. All rights reserved.